2-Hauben  

GOURMETRESTAURANT LAGANA

Das Beste am LAGANA: der hohe Grad der Kochkunst, die herausragende Kreativität 
und die Wertschätzung regionaler Lebensmittel.

EINFACH EXZELLENT!

2-Hauben-Gourmetrestaurant LAGANA



Ein hoher Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität, sind im  Gourmetrestaurant LAGANA die herausragenden Attribute. Verantwortlich dafür sind Küchenchef Hermann Andritsch und sein Team.

Inspiriert von der mediterranen Küche, mit einem Hauch asiatischer Eleganz, verbindet er dies gekonnt mit dem, was auf heimischen Almen und in alpinen Gewässern unterwegs ist.


VON DIENSTAG BIS SAMSTAG:
Mittags von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Abends von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr.


Gerne nehmen wir Ihre Tischreservierung unter +43 4242 - 22522 oder via E-Mail unter
info@hi-villach.at entgegen.
Für Vorschau klicken

Das Buch zum Genuss!

Kärntner Köstlichkeiten ist eine exklusive Sammlung Kärntner Spezialitäten, garniert mit praktischen Profi-Tipps von 2-Hauben-Koch Hermann Andritsch und tollen Dekorations-Ideen – dieses Buch macht jede Jahreszeit zum Genuss!


HIER BESTELLEN


"Es ist die Kombination aus der Liebe zur kreativen Kochkunst, einem Umfeld, das diese Kreativität zulässt, einem professionellen Team, das sich diesem Anspruch nach höchster Qualität unterordnet und Partnern und Lieferanten, die in der Lage sind, unverzichtbare Qualität zu liefern."

Hermann Andritsch
LAGANA Küchenchef


GAULT MILLAU 2018

2 Hauben - 16 Punkte

Von der Familienfeier bis zum Geschäftsessen, von den einheimischen Gourmets bis zur internationalen Kundschaft: Die großzügige (angenehm strukturierte) Bar, die Drauterrasse mit Bergpanorama und das stilvoll dekorierte Restaurant fangen das breite Gästespektrum auf. Küchenchef Hermann Andritsch steht für eine dezent-elegante Linie, die unaufgeregt mit asiatischen Aromen spielt und immer kleine Wow-Effekte liefert. Das lässt sich etwa bei den Variationen vom Gelbflossenthunfisch ablesen, der mit Wasabi-Panna-cotta, als Tatar im Röllchen und in Pfefferkruste, nur kurz angebraten auf den Tisch kommt. Die herb-knofeligen Bärlauchravioli bekommen vom Zitronenschaum ein zartes Kontra, die Spargelcremesuppe wurde mit einer Porreequiche und gebeiztem Lachs veredelt. Das Entrecôte vom Hirsch spielte mit Mispeln, Spargel und Speck homogen im Quartett, exzellent das Milchkalb mit Morcheln und Spinat. Seit jeher spektakulär sind die Desserts: ob fruchtig, schokoladig, samtig, schlank oder pompös. Die Servicebrigade ist überaus beflissen, ohne aufdringlich zu sein. Die Weinkarte ist nahezu überkomplett.                       

 

FALSTAFF RESTAURANT GUIDE 2018 

90 Punkte

Sind Sie Mitglied beim Falstaff Gourmet Club? Wenn ja, freuen wir uns über Ihre Bewertung von unserem Gourmetrestaurant LAGANA!
www.falstaffgourmetclub.at

 

 

A LA CARTE 2018

84 Punkte

 → Link zur Bewertung





WIR akzeptieren folgende Gutscheine: