Sommerurlaub in Kärnten

An den Badeseen der Region

Genießen Sie eine Abkühlung in Kärnten.

Schwimmen in Kärnten


Der Ossiacher See lädt zum Baden, zum Sporteln und Relaxen, zum Schlemmen und zum Genießen ein. Der Faaker See lockt mit türkisblauem Wasser und einer beeindruckenden Bergkulisse.

FAAKER SEE

Das kristallklare, türkisblaue Wasser des Faaker Sees und die majestätische Berglandschaft, machen das Baden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das glasklare Wasser hat Trinkwasserqualität, erwärmt sich bis zu 27° C, und wird nicht von Motorbooten und Scootern befahren.

STRANDBAD DROBOLLACH

Das Erlebnis-Strandbad Drobollach am Faaker See bietet ideale Bedingungen für einen entspannten Badetag, und ist eine gepflegte Badeanlage. Die große Liegewiese hat ausreichend Platz für sportliche Aktivitäten und Spielmöglichkeiten.
Das besondere Highlight ist die 102 m lange Wasserrutsche, die als eine der längsten Wasserrutschen in Österreich scheinbar nicht enden will. Beachvolleyball und Tischtennis laden zum Sport ein. Gleich angeschlossen ist ein Bootsverleih, der lustige Schifffahrten am See mit Ruder-, Elektro- und Tretbooten ermöglicht. Entfernung: 8 km (15 Minuten).



OSSIACHER SEE

Der Ossiacher See, seines Zeichens der drittgrößte See Kärntens, gilt nicht nur in Fischer- und Wassersportlerkreisen als Top-Destination.

STRANDBAD ANNENHEIM
Das landschaftlich herrlich gelegene Bad liegt am Westufer des Ossiacher Sees, und bietet unter anderem:
  • kostenlose Tischtennistische mit Schlägern und Bällen zum Ausborgen
  • einen Beachvolleyballplatz
  • Aquavolleyball
  • Internetstationen
  • Seicht abfallendes Nichtschwimmerbecken
Nähere Informationen unter: www.camping-ossiachersee.at
Entfernung: 7 km (13 Minuten).


DRAUSCHIFFFAHRT BADEN

Baden einmal anders, und ohne Auto.
Das Drauschiff bringt Sie von der Villacher Altstadt flussabwärts bis nach Föderlach. Ein kurzer Spaziergang von 5 Gehminuten führt Sie ins Erlebnisbad Wernberg, wo folgende Attraktionen auf Sie warten:
  • 45 m lange Wasserrutsche
  • gesichertes Kinderbad mit eigenem Spielplatz
  • eine Spiel- und Liegewiese
  • Sprungtürme
  • Beachvolleyballplatz und Boccia-Bahn
Entfernung: 15 km (18 Minuten).